Drehmoment Disc Golf-Verein Bremen

Bremen Series 22 am Sonntag 6. Juli 2014

Gettin' ready for Plastic Action!
Gettin' ready for Plastic Action!

BREMEN SERIES - DIE 22ste am Sonntag, den 6. Juli 2014

 

Bei unserer 22. Bremen Series wollen wir:

 

- unsern frischgemähten Kurs genießen und dabei

 

- unsere neuen BagTags ausspielen! und anschließend

 

- noch ein Weilchen zusammen grillen und klönen

 

Die Mitglieder des Drehmoments erhalten nach den Runden ihr nach Leistung erspieltes Drehmoment-BagTag!
Die Anhänger sind solide und werden j-a-h-r-e-l-a-n-g halten - ich hoffe, dass wir noch in 20 Jahren um die Dinger spielen werden
Kostenfaktor: 7€

 

Wie immer:
Keine Startgebühr / Selbstverpflegung / ca.30 min. Mittagspause

Runde 1.
9.30 Anmeldung
10.00 Players Meeting
10.20 Tee-Off

Runde 2.
Players Meeting (Zeit wird am Ende der Runde 1. bekannt gegeben)

Who deserves that one?
Who deserves that one?

Wir haben Spuren hinterlassen!

Wie lange habe ich auf dieses Update gewartet...fast 2 Jahre!

Aber jetzt ist es passiert - Google hat die Satellitenbilder aktualisiert und siehe da:

Im Weseruferpark sind unsere Fairways und Tees zu erkennen, einige Körbe und vor allem diese merkwürdigen Korn-ähhh ich meine Korb-Kreise!

Sehr zu empfehlen: neigt die Ansicht, damit Ihr in den 3D-Modus kommt, auf diese Weise tauchen sogar einige Discgolfer an den Körben auf! Na, wer kann sich erkennen?

Schade, dass HanSS da wohl noch nicht Pink getragen hat! ;-) (MR)

Disc Golf-Nordtour am Samstag, den 7. Juni 2014

Will HE be there?

Die in diesem Jahr erstmalig stattfindende Nordtour wird in Kooperation der Disc Golf-Vereine Disc Golf Club Hamburg, Nordic-Spinners, Drehmoment Bremen, Ostsee Discgolf Kellenhusen und Fishtown Discgolf Bremerhaven organisiert und richtet sich besonders an Disc Golf-Neulinge, um Ihnen den Turnierbetrieb näher zu bringen und die Möglichkeit zu geben, Erfahrungen zu sammeln. Aber natürlich auch an alle Discgolfer, die schon länger auf der Tour am Start sind!

Vorläufige Informationen zum Tour-Betrieb, wie Austragungs-Termine/-Orte, Divisionen und Punkteverteilungen, findet Ihr hier:
http://discgolf-hh.de/index.php/nordtour2014

 

Im Land Bremen wird am Samstag im Bremer Weseruferpark und am Sonntag im Bremerhavener Bürgerpark gespielt (mit gleichem Zeitplan).


Disc Golf Nordtour - Bremen - Samstag, 7. Juni 2014 - Weseruferpark Rablinghausen

Gespielt werden zwei Runden mit jeweils 18 Bahnen mit eventuell der einen oder anderen Bahnänderung.

Treffpunkt:
Weseruferpark Parkplatz (Rablinghauser Deich 1, Bremen)

Anmeldung erfolgt vor Ort am Turniertag in der Zeit von 08:30 - 09:15

Startgebühr: 5€

Players Meeting ist um 09:30
Start erste Runde (Teeoff) um 10:00

Mittagspause von 13:00 - 14:00
SELBSTVERPFLEGUNG!

Es sind alle herzlich zur Teilnahme eingeladen.
Sei auch Du dabei!

Korb 1 im Wup ist zurück

 

 

Nach einem Monat spielen auf eine improvisierte Bambus-1 ist der neue Korb endlich aufgebaut. Das erste Mal ausprobieren konnten ihn alle Discgolfer zu den Himmelfahrts-Doubles 2014. Was da so los war, erfahrt ihr bald an dieser Stelle. Einige Erinnerungsfotos gibts dann auch :-)

 

Wir danken allen Drehmomentlern und Discgolf-Freunden für die zahlreichen Spenden!!!

Himmelfahrt-Doubles im Wup am 29. Mai 2014

Drehmoment und SkyFly Disc Golf laden Euch herzlich ein zum zweiten Himmelfahrt-Doubles im Weseruferpark!

Gespielt werden 2x18 (vielleicht auch 19 Bahnen...muahahahahaaa) im Best-Shot Format.

Tut Euch zu zweit zusammen und tretet an, um Dave's berühmte selbstgemalte Urkunde zu gewinnen! SkyFly wird auch den ein oder anderen Preis sponsern, damit es um noch mehr geht, als nur Ruhm & Ehre!

 

Divisionen: OPEN (freie Partnerwahl) und MIXED (mindestens eine Person muss entweder unter 18 Jahren oder eine Frau oder über 50 sein...)

 

Bringt Euch bitte Getränke und Essen selbst mit!

 

Anmeldung ab 10 Uhr an Bahn 1

Playersmeeting um 10:45
Start Runde 1 ca. 11:15
ca. 1 Stunde Mittagspause (~13-14Uhr)
Start Runde 2 ca. 14:30
Anschließendes Finale der 3 TopTeams auf 5 Bahnen!
Ende ca. 18 Uhr

 

ACHTUNG DIEBSTAHL im Wup

Aus dem Weseruferpark in Bremen wurde der Discgolf Korb Nr. 1 geklaut. Die Tat geschah zwischen dem 04.05. 16 Uhr und 05.05. max. 14 Uhr.

Die Körbe gehören dem Drehmoment e.V. und dürfen entgeltfrei von allen Discgolfern im Weseruferpark bespielt werden. Wir sind deshalb sehr traurig über den Verlust.

Wer hat etwas von dem Diebstahl mitgekriegt? Wer hat den Korb sogar gesehen oder gefunden?

Bitte meldet euch, wenn ihr etwas wisst! Danke! 

Bremen Series 21 am Sonntag 4. Mai 2014

Die Bremen Series gehen unaufhaltsam weiter, nun in die 21. Runde.

Eigentlich wollten wir die 14. Ausgabe wiederholen, weil die zugehörigen Scorecards erst dem Regen und dann dem Schimmel zum Opfer gefallen sind...aber nee, wech is wech, hoffen wir also auf Sonnenschein!

 

Achtung! Spätere Zeiten! Treffpunkt Parkplatz Bahn 1

ab 10:00 Anmeldung (keine Startgebühr)

10:45 Playersmeeting

11:00 Start

 

ca. 30 Minuten Mittagspause (Selbstverpflegung)

Start Runde 2 wird in der Pause bekanntgegeben, wir rechnen mit 13:45/14:00.

Ende ca. 16:21 Uhr

 

Come out and play!!

Disc Golf Training gestartet!

Das erste regelmäßige Vereinstraining im Disc Golf in Bremen findet nun donnerstags ab 17:30 Uhr im Weseruferpark statt! 90 Minuten lang wollen wir gemeinsam üben, Tipps und Tricks ausprobieren und solide Würfe knallhart einschleifen. Treffpunkt immer an Bahn 1. Nicht-Mitglieder dürfen bis zu 3mal reinschnuppern!

Als es noch keine anständigen Tees gab...

BREMEN SERIES 19

Sonntag 02.03.2014

 

Am Sonntag den 2. März gibt's wieder den Bremen Series. Jetzt 19 !

Im Weseruferpark

 

 

Wie immer (noch Winter Zeiten)

09:30 Anmeldung

10:00 Players Meeting

ca. 10:15 Start 1.Runde

ca. 30 Min. Mittags Pause ( Selbstverpflegung)

2. Runde Start wird beim Mittags Chill bekannt gegeben.

 

 

 

Vielle Bremer und andere Spieler sind in Münster am Wochenende, also es ist unsere chance besser zu platzieren! Wir hoffen auf Bombastisches Wetter...

Oh Ja!

Come on down!

Drehmoment Jahres Haupt Versammlung

Sonntag im Urlaub Couchclub im Steintor......Sonntag 23.02.2014

Alle Drehmoment Mitglieder sind herzlich eingeladen zum Jahres Haupt Versammlung. Es gibt neue Sachen zum disc-utieren. Bitte versuche möglichst pünklich zu sein. Danke. Dave McPresi Lizotte

 

Wann:  Sonntag, 23.02.2014  um 14:00

Wo: Urlaub Couch Club, Fehrfeld 28, Steintor

Bremen Series 18

Sonntag 02.02.2014

09:30 Anmelden

10:00 Players Meeting

10:20 Start Runde 1

 

Ca. 30 Minuten Mittags Pause (Selbstverpflegung)

 

Runde 2 wird in der Mittags Pause bekannt gegeben

Bremen Series 17 WET

Areal56 Tight and Wet

Come play Areal56 in Habenhausen on Sunday the 5th of January 2014.

 

Anmeldung 09:30

Players Meeting 10:00

 

Mittag: etwa 30 - 45 minuten

In der Nähe:  McDonalds ( Big Mac = 2.Runde Discgolf Magic!)

Subway...

 

 

14. Bremer Series am Sonntag, den 6. Oktober 2013

RAW EDITION

Das Jahr geht ins letzte Viertel, die Bremer Disc Golf Szene entwickelt sich prächtig:

ein Grund mehr, bei noch akzeptablen Wetterbedingungen auf 2 gemeinsame Runden zu gehen!

Ein Appell an alle Neueinsteiger:

Nehmt teil! Es kostet nichts und wir freuen uns auf neue Gesichter und einen lebhaften Sonntag!

Bei der Gelegenheit lernt Ihr vielleicht neue Spielpartner kennen oder könnt Euch den ein oder anderen Wurf, die ein oder andere Technik abgucken. Wir erwarten keine Scheiben-Profis, sondern Leute, die Lust auf ein spaßiges Miteinander haben!

Keine Startgebühr / Selbstverpflegung / ca.30 min. Mittagspause

Runde 1.
9.00 Anmeldung (ja, wirklich, 9 Uhr morgens)
9.30 Players Meeting
9.45 Tee-Off

Runde 2.
Players Meeting (Zeit wird am Ende der Runde 1. bekannt gegeben)

13. Bremer Series am Sonntag, den 1. September 2013

Star-Spieler während der Konzentrationsphase im Tunnel
Star-Spieler während der Konzentrationsphase im Tunnel

Bei den 13. Bremer Series gab es wieder mal kreative Bahnen-Versionen, die sich Phil und Dave ausgedacht haben: Bahn 4 wurde diesmal - "Dave's Style" - von unten gespielt, sodass Straight Shots, Hyzer und Anhyzer möglich waren. Der Turm auf Bahn 9 erhielt durch Phils Idee eine zentralere Rolle als sonst: der Korb befand sich diesmal direkt unterm Turm, flankiert von seinen mächtigen Stahlträgern; wer hier zum vermeintlichen Birdie lag, wurde beim Putten doch noch nervös: der Putt musste ziemlich genau mit viel Gefühl an den Streben vorbei im mobilen Korb versenkt werden...

Überraschenden Besuch erhielt der Leading Flight diesmal von Alex P., der endlich mal ein konstantes Spiel zeigte und am Ende nur durch eine weitere Überraschungrunde von Jan D. aus den Top 4 verdrängt wurde.

Der Drehmoment freute sich erneut über eine rege Teilnahme und bedankt sich bei den vielen MitwerferInnen! Zusammen macht sogar Disc Golf noch mehr Spaß!

 

Hier die Ergebnisse

 

Die nächsten Series diesen Jahres werden am 6. Oktober wieder zu einer früheren Startzeit beginnen.

12. Bremen Series am Sonntag, den 4. August 2013

Canadian Triple Island
Canadian Triple Island

Die zwölften Series waren eine sehr heiß umkämpfte Sommerausgabe unseres monatlichen Fun-Turniers.

Im doppelten Sinne, denn während der zwei Runden heizten in der Pusdorfer Prärie Temperaturen von weit über 30°C den durchschnittlich 38 SpielerInnen zusätzlich ein. Mit am Ende jeweils nur einem Wurf Abstand auf den Plätzen 2-4 erlebte auch der Leading Flight einen ziemlich spannenden Dreikampf hinter Simon (91):

Sein jüngerer Bruder Jason (100) spielte - On Fire! - mit einer 48 die zweitbeste 2. Runde, was ihm den 3. Platz sicherte. Unser Gast Michael Voglmeyer (101) aus Göttingen hatte dieses Ergebnis schon am vormittag auf dem ihm völlig neuen Kurs hingelegt! Er wurde mit Abstand nach unten Vierter, während unser Dauergast Torben (99) mit der zweitbesten Runde des Tages (47) sein Potential zwar nicht voll ausschöpfte, aber dennoch verdient Zweiter blieb.

Dafür zeigte sein jüngerer Bruder Matthis (117) bei den Junioren, was er drauf hat und gewann vor den Bremer Platzherren Tim B. (121), Leo (123), Tim M. (128) und Robin (130).

Auch bei den Ladies wurde das Starterfeld durch Gäste bereichert: Katrin (136) und Denise (168 - sie spielte ihr erstes Disc Golf Turnier überhaupt) aus Hannover waren willkommene Konkurrenz für Anne, Karena und Maike (157), doch die Parcours-Chefinnen Anne (126) und Karena (129) ließen nichts anbrennen.

Erneut hatten sich anonyme Drehmomentler veränderte Bahnen ausgedacht:

Nicht nur die Eichenallee wurde auf ca. 100m verlängert, auch unsere 11 - der Prototyp aller Bahnen überhaupt ;-) verursachte durch eine kreativ gestaltete Triple-Insel bei manchen ein besonderes Adrenalin-Feuer.

 

Hier die Ergebnisse

Blick auf den frisierten Fairway von Bahn 3
Blick auf den frisierten Fairway von Bahn 3

11. Bremen Series am Sonntag, den 7. Juli 2013

Oder: ByeBye Lake Flutterby

Am Series-Sonntag gab es gleich mehrere Premieren und auch ein Adieu in Pusdorf.

Angefangen bei der Weserfähre, die von einigen genutzt wurde, um nach Rablinghausen zu schippern, über die Verabschiedung unseres geliebten Wup-Signature-Holes No. 4 in der 1. Runde - die Schmetterlings-Bahn - und anschließenden Einweihung der neuen, knackigen, Monster-Anhyzer Bahn 4 in der 2. Runde, bis hin zur Kür eines neuen Series-Champs - Phillip Voß - bot dieser Feiertag alles, was unsere Handgelenke zum Zucken bringt.

 

Das Wetter spielte fantastisch mit - großes Lob an die Verantwortlichen - und lies uns nicht in der Prärie von Pusdorf verdorren: es war sonnig mit frischen Brisen von der Weser, herrlich.

TD Voß - trotz Doppel-Belastung und kurzzeitigem Nasenbluten auch in der zweiten Runde konstant spielend - und Co-TD Micha ließen sich erneut Varianten einfallen, um die Discgolfgemeinde auf Trab zu halten: Bahn 2 wurde diesmal mit Doppel-Mando gespielt und Bahn 15 mit Dogleg nach links, da der Strand natürlich gut besucht war und so Wartereien und Risiken reduziert wurden.

 

Mit einer fantastischen 45 in der ersten Runde des Tages leistete Phillip die Vorarbeit, um die üblichen Verdächtigen bis zum Schluss auf Abstand zu halten. Ein weiterer Überraschungsgast lies die alten Hasen im Leading Flight erschauern: der erst seit ca. einem Jahr spielende Lokalmatador/Junior Tim Blanken komplettierte das Führugsquartett mit einer 51, Respekt!

Anders bei den Mädels, denn dort mussten die Lokalmatadorinnen Wiebke Becker das Siegertreppchen in der Mitte freihalten, die Hannoveranerin spielte sich mit 2 konstanten Runden an die Spitze.

 

Ein besonderer Dank geht an alle Spielerinnen und Spieler, die eine längere Anreise nach Bremen in Kauf nahmen - schön, dass Ihr dabei wart! Ihr aus Hannover, Löningen, Hamburg, Friesoythe, Bremerhaven und den anderen Städtchen, die ich nicht mehr auf dem Schirm habe.
Wer Photos gemacht hat, die schick genug für unsere Galerie sind, kann uns gerne welche zusenden: verein@areal56.de

 

Hier die Ergebnisse

Unsere Neue - Bahn 4
Unsere Neue - Bahn 4
Zu den Scores
Zu den Scores
Disc Golf Parks in Deutschland
Disc Golf Parks in Deutschland
Deutsche Meisterschaften 2014
Deutsche Meisterschaften 2014
Nationale Turniere - GT-Online
Nationale Turniere - GT-Online
Parcours in Habenhausen
Parcours in Habenhausen
Parcours im Weseruferpark
Parcours im Weseruferpark
Bahnengalerie WUP
Bahnengalerie WUP
Kontakt!
Kontakt!
Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.